Liste der Produkte nach Marke TwinAir

In gewisser Hinsicht wurde Motocross in den Niederlanden geboren. Hier veranstaltete der nationale niederländische Motorradverband 1947 ein internationales "Scramble" für Teams aus Großbritannien, Belgien und den Niederlanden und nannte es "Moto-Cross". Während die Popularität des Sports in den nächsten 25 Jahren stetig wuchs, blieb eine Sache konstant: die Frustration des Off-Road-Bikens in den Niederlanden. Die flachen Dünen und Felder boten das perfekte Terrain zum Fahren, aber die damals üblichen Papierluftfilter waren dem sandigen, kiesigen Boden nicht gewachsen. Es gab zwar einen Papierfilter mit einer einzigen Schaumstoffschicht, aber selbst der reichte nicht als Schutz aus; nach 30 Minuten war er hinüber. 1972 erhielt die Motocross-Welt einen historischen Schub durch ein revolutionäres Produkt: einen laminierten, zweischäumigen Luftfilter, der, wenn er in einem speziellen Öl getränkt wurde, einen freien Luftstrom in den Vergaser erlaubte, während er Schmutz, Dreck, Sand und Wasser fernhielt. Er war effektiv, langlebig, waschbar und wiederverwendbar. Das kleine Start-up-Unternehmen, das ihn erfunden hat, nennt sich Twin Air. Twin Air-Filter und -Zubehör entwickeln sich kontinuierlich mit dem Motorraddesign und der Technologie weiter und sind der Konkurrenz seit einem halben Jahrhundert voraus. Heute sind sie für alle Motocross- und ATV-Fahrzeuge erhältlich und werden weltweit vertrieben. Twin Air-Filter sind OEM-spezifiziert für mehr als 20 Motorradhersteller.

Es sind 7 Produkte vorhanden.

Zeige 1-7 of 7 item(s)

Folgen Sie uns auf Facebook